ūüéÉ

 ¬∑ kernel: 4.18.11
 ¬∑ gnome: 3.30.1
 ¬∑ kde: 5.13.90
 h√§uschen /   pinguin linux   projekte dovecot UI   stern Favoriten   buch howtos   rss logo newsfeeds   spickzettel spickzettel   erdball browser   brief kontakt 
die top news auf ein blick. pfeile

powered by gimp
freedesktop logo
open clipart library



LINUXDISTRIBUTIONEN

Eine Linuxdistribution ist eine Zusammenstellung von Linux Programmen inklusive dem Kernel. Verschiedene Distributionen unterscheiden sich in der Art der Zusammenstellung der Programme, den Installations- Konfigurationstools, Paketverwaltung, grundlegenden Strukturen die zb. f√ľr das starten von Diensten notwendig sind uvm.
Wenn ihr Linux verwenden wollt, m√ľsst ihr euch erst einmal f√ľr eine Distribution entscheiden. Die Auswahl hierbei ist sehr gro√ü. Eine sehr gute Liste der beliebtesten Linux'e k√∂nnt ihr zb. auf www.distrowatch.com finden. Wie ihr sehen k√∂nnt ist dort eine distribution namens ubuntu ziemlich weit vorn, nat√ľrlich sind auch die anderen in der Liste zu empfehlen. Wer die zeit hat kann sie ja alle testen, w√§re jedenfalls sehr lehrreich ;-) Empfehlen w√ľrde ich wie schon erw√§hnt, Ubuntu. Dieses Linux hat einen sehr hohen Bekanntheitsgrad in Deutschland, Einige Computer-Komplettsysteme werden sogar schon mit Ubuntu ausgeliefert. Es ist sehr gut dokumentiert und eine gro√üe Community ist vorhanden, wo man jederzeit √ľber Foren, IRC und Wiki's Hilfe bekommt.

Ubuntu - Linux for Human Beings

Um alle Bed√ľrfnisse des Anwenders zu decken, gibt es verschiedene Typen von Ubuntu. Diese unterscheiden sich durch ihre Paketauswahl, dem Design, die Verwendung der Desktopumgebung uvm. Im grunde kann man aber auch bei jedem, jedes Paket, Design und Umgebung nachinstallieren. Folgende Ubuntu's zB. gibt es, Ubuntu (mit GNOME als grafischer Oberfl√§che), Kubuntu (mit KDE als grafischer Oberfl√§che), Xubuntu (mit Xfce als grafischer Oberfl√§che), Edubuntu (eine spezielle Schulversion), um nur einige zu nennen. Hier befindet sich ein Wegweiser, http://wiki.ubuntuusers.de/Einsteiger.
Aktuelle Version: Ubuntu 10.04 LTS - Lucid Lynx - herausgegeben im April 2010

Ubuntu Wiki
Ubuntu Forum

slackware - the penguin never sleeps

Slackware ist mit die √§lteste Linux Distribution. Wurde 1991 von Linus Torvalds h√∂chst pers√∂nlich anf√§nglich mit entwickelt. Aktuelle Version ist 13.1 release datum 24.05.2010, Leider ist seit der Version 11.0 kein GNOME als Desktopumgebung mehr bei. Wer gerne GNOME nutzt sollte daher auf Distributionen wie Ubuntu zur√ľckgreifen oder muss sich nach der Installation GNOME pakete von anderen Paketherstellern besorgen. Zu empfehlen w√§re www.slacky.eu, hier sind die Pakete immer aktuell.
Wer ein stabiles UNIX nahes Betriebssystem möchte und sich nicht scheut auch einmal Konsolenbefehle einzugeben, dem kann ich diese Distribution nur empfehlen.

www.slackware.com

kommentar schreiben