· kernel: 4.13.5
 · gnome: 3.26.0
 · kde: 5.38.0
 häuschen /   pinguin linux   projekte dovecot UI   stern Favoriten   buch howtos   rss logo newsfeeds   spickzettel spickzettel   erdball browser   brief kontakt 
die top news auf ein blick. pfeile

powered by gimp
freedesktop logo
open clipart library

wolkenkratzer
die top rss-feeds und podcast
rund um open source, linux,
computer und it-security.

von jedem anbieter der aktuellste artikel.
»zur kompletten übersicht hier klicken«
Unter Trump stehen Google, Facebook & Co am Pranger / Das Netz wird zum Dreieck durch die Internet-Monopolisten / Wie künstliche Intelligenz die Kunst verändert / Computer-Chip-Industrie soll strategisch wichtig werden / Quantencomputer machen eine neue Kryptographie erforderlich
» Chaosradio «
audio CR240 Fünf Jahre Wikidata
30 Oct 2017 12:44:00 +0100
Das Wissen der Welt in strukturiert und maschinenlesbar
audio CRE216 Chilikultur
Sun, 05 Nov 2017 14:51:20 +0000
Seit einigen Jahren hat die Chili in unseren Breiten Hochkultur. Sogenannte Chilliheads beschäftigen sich mit Anbau und Kochkultur rund um die schärfsten Pflanzen der Welt, treiben die Schärfe in Züchtungen nach oben und haben generell Spaß an der Pflanze. Volker Tripp ist auch vor einigen Jahren auf den Geschmack gekommen und berichtet ausführlich über die Evolution der Paprikapflanzen, die Verbreitung der Chilis durch den Kolonialismus, Geschmackserlebnisse und medizinische Anwendungen.
text AirPod-Case: Schnelle iPhone-Halterung
Sun, 26 Nov 2017 10:31:00 +0100
Die Box der AirPods lädt nicht nur Ihr iPhone, sie dient auch einem anderen Zweck: Als Halterung für das werte Smartphone!
audio CC2tv Audiocast Folge 576
Mon, 20 Nov 2017 20:00:00 +0100
Ogg Vorbis, 56 kBit/s (~18 MB) MP3, 128 kBit/s (~40 MB) MP3, 32 kBit/s (~12 MB) BegrüßungEin Blick auf die Entwicklung der Aufzahlen von CC2.tv bei YouTube. Der Fluch der MassendatenBei Ebay, bei DHL und bei vielen anderen "Diensten" stimmen oft die Ankündigungen und E-Mail-Nachrichten nicht mit der Realität überein. Bei Ebay werden bei verschiedenen Aktionen immer wieder Fehlermeldungen angezeigt, egal mit welchem Browser und welchem Rechner gearbeitet wird. Bundesnetzagentur verbietet KinderarmbanduhrDa es sich bei dieser "Uhr" um eine unerlaubte Sendeanlage handeln soll hat die Bundesnetzagentur den Besitz dieser Kinderuhr unter Strafe gestellt. Die Eltern sollen die Uhr vernichten und einen Nachweis darüber eringen. Huawei installiert heimlich ZwangsappBei vielen Besitzern von Huawei- und Honor-Smartphones wurde ohne Nachfrage eine App installiert die auch noch Rechte besitzt auf persönliche Daten zuzugreifen. Mal wieder ein massiver Übergriff auf fremdes Eigentum. Die Engländer wollen RoboterautosAb 2019 dürfen in Großitannien auf einigen Straßen Autos unbeaufsichtigt, also voll autonom fahren. Ab 2021 sogar auf allen Straßen. Neue Akkus ingen große ReichweiteDie Entwicklung der Festkörperakkus nimmt Fahrt auf. Reichweiten von 800 bis 1000 km für PKW sind denkbar und die Vollladung dauert weniger als eine Minute. Elektro-LKW von Tesla angekündigtZwei LKW Modelle sind angekündigt. Sattelschlepper für ein zul. Gesamtgewicht von 40 Tonnen und einer Reichweite von 800 km. Auch ein idiotischer Auswuchs der Elektroauto -Technologie wurde vorgestellt. Ein Roadster mit 402 km/h Spitzengeschwindigkeit und einer Beschleunigung von 0 auf 96,6 km/h in 1,9 s Amazons Heinzelmännchen Zugang geknacktIn den USA wurde der neue Lieferdienst von Amazon, der eine Lieferung von Waren direkt bis ins Wohnzimmer ermöglicht, auch bei Abwesenheit der Eigentümer, ausgehebelt. Mit einem einfachen Trick kann die Überwachungskamera außer Betrieb genommen und anschließend wieder eingeschaltet werden. Somit kann zwischenzeitlich die Wohnung ausgeraubt werden ohne das es Überwachungsbilder in der Cloud gibt. Ehemaliger KI-Papst bei Google grüdet KircheWeltweites Computernetzwerk und KI-Software soll eine Milliarde mal so klug sein wie ein Mensch. Dieses System bezeichnet er als Gott und will es von seinen Gläubigen anbeten lassen! DWD soll kostenpflichtig werdenDie Warnwetter-App des DWD soll laut einem Gerichtsbeschluss nicht mehr kostenlos verfügbar sein, weil sie sonst zu Wettbewerbsverzerrungen führt. Der Homepot von Apple kommt späterDer angekündigte Liefertermin im Dezember wird nicht eingehalten. Irgendwann im Jahr 2018 soll es soweit sein. Der hochwertige Heimlautsprecher mit Siri wird es aber schwer haben sich in dem von Amazon und Google dominierten Markt ein Stück zu erobern. Wenns dem (FDP) Esel zu wohl wird geht er aufs EisNach dem Aus für eine mögliche Jamaika Koalition könnte eine Minderheitsregierung folgen. Evtl. wäre dies eine noch bessere demokratische Regierung. Und am Schluss... der Schluss - was sonst! :D
text CC2.tv Folge 216
Mon, 13 Nov 2017 20:00:00 +0100
Umbau des Sonoff T10 auf potentialfreien AusgangDie preiswerten Schaltmodule sind sicher hilfreich wenn man sie fest im 230V-Netz installiert, aber es wird immer eine Ader durchverbunden. Nur beim Festanschluss an das Stromnetz kann man sicherstellen, dass die Phase geschaltet wird. Will man andere Spannungen als die Netzspannung schalten, so ist ein Umbau erforderlich. An der richtigen Ecke ein kleines Stück der Platine abgetrennt und eine Brücke eingelötet, schon kann man mit dem T10 beliebige Stromkreise schalten, vollkommen getrennt von der Netzspannung. Radarüberwachung für jedermannRadar hört sich immer groß und teuer an. Ein kompletter Radarsensor mit Sender, Empfänger und Auswertung auf einer kleinen Platine eröffnet ungeahnte Möglichkeiten der Bewegungserkennung. Selbst durch massive Mauern hindurch arbeitet er einwandfrei. Im Zehnerpack bezahlt man gerade mal 0,59 € dafür. Ob er allerdings in Deutschland zugelassen ist, ist nicht geklärt. Stromverauch für nixWas auchen eigentlich die kleinen WLAN-Schalter und unsere (USB) Netzteile wenn sie keinen Strom liefern müssen. Wie viel genehmigen sie sich selbst wenn sie Strom liefern, und womit kann man diese unnützen Veraucher aufspüren? In diesem Beitrag werden Bund Lösungen gezeigt.Die Sendung ist auf Youtube zu finden: https://youtu.be/mTaBbpshmMw

Tobias Schneider discovered that libspring-ldap-java, a Java library for Spring-based applications using the Lightweight Directory Access Protocol, would under some circumstances allow authentication with a correct username but an arbitrary password.


» /dev/radio «
audio DR342: Die Faulheit der Programmierer
Sun, 09 Jul 2017 13:37:42 GMT
Programmierer wird man vielleicht um tolle neue Dinge zu erschaffen, aber vielleicht auch aus Faulheit. Denn mit Computer Programmen kann man sich unter Umständen langwierige manuelle Aufgaben sparen. Darüber unterhalten wir uns in dieser Ausgabe von /dev/radio.
Wer viele Freunde auf Facebook hat, neigt eher dazu Materialist zu sein. Das hat eine neue Studie der Ruhr-Universität Bochum herausgefunden.
Seit rund eineinhalb Jahren arbeitet Nvidia an einem einheitlichen Speicher-API für den Linux-Grafikstack. Damit soll dann auch Wayland auf dem proprietären Nvidia-Treiber laufen. Für die bisherige Eigenlösung bittet der zuständige Entwickler James Jones bei der Community um Entschuldigung. (Wayland, Linux-Kernel)
» Hackerfunk «
audio HF-119 - E-Books
Thu, 09 Nov 2017 18:06:00 +0100
Wir gehen über die Bücher, und zwar Elektronische, sogenannte E-Books. Dabei gibts natürlich Lesetips, aber vorallem gehts auch um die verschiedenen Formate, Kopierschutz, Programme und Lesegeräte. In dieser Folge durften wir Seegras
Die Non-Profit-Organisation rund um Open-Source-Systeme hat ihren Event-Kalender veröffentlicht. Knapp ein Drittel der Veranstaltungen findet in Europa statt.
Die Entwickler der primär an Sicherheitsexperten und Penetration-Tester gerichteten Distribution Kali Linux haben neue Installationsmedien freigegeben. Diese enthalten alle Updates seit der letzten Veröffentlichung sowie vier neue Tools.
video Die besten CPUs im Test (2017)
Tue, 09 May 2017 13:00:00 +0200
Mit welcher CPU bekommt man am meisten Leistung für sein Geld? Wir haben die besten CPUs im Test.
text Linux Foundation stellt Konferenzplan 2018 vor
Wed, 22 Nov 2017 13:04:43 +0100
Die Linux Foundation hat den vorläufigen Konferenzplan für das Jahr 2018 vorgestellt. Die Zahl der Konferenzen wird erneut ausgeweitet, teils bedingt durch die Zunahme der Gemeinschaftsprojekte innerhalb der Linux Foundation.
» silicon.de «
Verkäufer können die erneute Kaufpreiszahlung auch verlangen, nachdem PayPal dem Antrag des Käufers auf Käuferschutz stattgegeben hat. Das hat der BGH in zwei Verfahren entschieden. In einem behauptete der Käufer, die Ware nicht erhalten zu haben, im anderen entsprach sie nicht den Fotos in der Beschreibung.
Uber has dismissed suggestions that a spate of unauthorised transactions reported by customers in Singapore is related to its global data breach, which does not involve financial information.